Über uns

Die Familie Häberli

besteht momentan aus sechs Personen. Andreas (25.01.62) und Eva (29.05.70) mit Sara (25.11.97), Dan (16.08.01) Luca (12.09.05) und Jemima (Schemima) die am 4. Januar 2008 in Campinas, Brasilien geboren wurde. Durch die Geburt in Brasilien ist sie Brasilianierin :-). Mehr über die einzelnen Familienmitglieder erfährt ihr später.

Familie Häberli in Campinas

Es ist höchste Zeit

Seit vielen Jahren schlummerte schon eine Vorahnung in Andreas und Eva, dass es eines Tages im Rahmen eines sozialdiakonischen oder missionarischen Einsatzes für längere Zeit mit der ganze Familie ins Ausland geht. Im Jahre 2006 wurde diese Vorahnung immer mehr zu einem konkreten Wunsch. Uns wurde klar jetzt ist höchste Zeit zu handeln und haben als ganze Familie beschlossen uns nach einem möglichen Einsatzgebiet umzusehen.

Endliche Klarheit

Und im Juli 2007 war es dann soweit. Nach einem langen Prozess mit verschiedenen möglichen Einsatzorten wie Ukraine, Rumänien, Sudan, Belize etc. die wir geprüft haben, war schlussendlich klar wir gingen ab November 2007 für erstmal etwa vier Jahre in das „Armenhaus Brasiliens“ im Nordosten des Landes.

Und was machen wir da…

Die Hauptaufgabe wird der Aufbau des Projekts sein. Ein Einkommensverbesserungs und Kleingewerbefördergungs-Projekt, dass durch Schulungen, Begleitung und Schaffung von Arbeitsplätzen vielen Familien im Nordosten von Brasilien ein geregeltes Einkommen ermöglichen soll. Hier gibt es mehr Infos über das Projekt…

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: